Grödig verlost Brust-Sponsor

Aufmacherbild
 

Nach dem Ausstieg des Schrotthandel-Unternehmens "Scholz" mit Saisonende hat der SV Grödig ein neues Sponsorenkonzept präsentiert. Durch den Verkauf von Premium-Paketen, die je 2.000 Euro kosten, will der Verein Geld einnehmen. Aus allen verkauften Paketen wird Ende Mai der Brust-Sponsor für die neue Saison verlost. Indes geht die Suche nach einem Namensponsor weiter. In den nächsten Monaten soll dieser präsentiert werden. Die laufende Saison ist laut Manager Christian Haas ausfinanziert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen