Schöttel startet mit Grödig-Sieg

Aufmacherbild

Peter Schöttel gewinnt sein erstes Spiel auf der Trainerbank des SV Grödig. Die Salzburger besiegen im steirischen Schöder gleich zwei Gegner. In der ersten Hälfte bezwingt der Bundesligist den heimischen TUS Schöder mit 5:0. Wallner (2), Schütz, Sulimani und Brauer treffen. In der zweiten Hälfte behält Grödig gegen die Bezirksauswahl Murau mit 1:0 die Oberhand. Testspieler Dwarnena erzielt das Goldtor per Elfmeter. Schöttel stellt in beiden Spielhälften kräftig um.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen