Bundesliga sperrt Grödig-Stadion

Aufmacherbild

Die Bundesliga entzieht dem Grödiger Stadion mit sofortiger Wirkung die Zulassung für Bewerbsspiele. "Im Rahmen einer Kommissionierung wurde festgestellt, dass die aktuelle Beschaffenheit des Spielfeldes nicht den Stadionbestimmungen entspricht", so die Bundesliga in einer Aussendung. Für das nächste Heimspiel gegen den WAC am Samstag müssen die Grödiger ein Ausweichstadion bekannt geben. Dasselbe gilt für den Nachtrag gegen Sturm. Grödig kann innerhalb von zehn Tagen Protest einlegen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen