Grödig verlegt Rasenheizung

Aufmacherbild
 

Der SV Grödig gibt auf Facebook bekannt, dass ab Montag ein neuer Rasen samt Rasenheizung im Das.Goldberg-Stadion verlegt wird. Am 18. März will man gegen den WAC wieder zuhause antreten können, für die Spiele in der Umbauphase will man fristgerecht bis Montag ein Ausweichstadion nennen. Die Bundesliga verpflichtet alle Vereine ab 2016/17, eine Rasenheizung zu installieren, die Grödiger sparen sich durch das Vorziehen dieser Umbauphase ein neuerliches Verlegen des Rollrasens.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen