Grödig verliert Hauptsponsor

Aufmacherbild
 

Der SV Grödig muss sich auf der Suche nach einem neuen Hauptsponsor machen. Nach sieben Jahren steigt die Stahl- und Metallrecyclingfirma Scholz AG als Geldgeber bei den Salzburgern aus. Grund dafür ist der Einstieg von Toyota bei der Scholz AG. Die Japaner haben kein Interesse an einem Sponsoring mehr. "Wir würden die nächste Saison auch ohne Hauptsponsor überleben", meint SVG-Manager Christian Haas. Gespräche mit einem Ersatzsponsor gäbe es noch nicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen