Grödig hat ein Scoutingnetzwerk

Aufmacherbild

Christian Haas erklärt, wie der SV Grödig es schafft, immer wieder vielversprechende junge Talente zu verpflichten. "Ich beobachte den Spielermarkt in Österreich seit Jahren und traue mich zu behaupten, dass ich die Entwicklung aller österreichischen Spieler genau verfolge", so der Manager in den "Salzburger Nachrichten". "Darüber hinaus haben wir ein gutes Netzwerk und arbeiten mit Spielerberatern zusammen, die wiederum ein gutes Netzwerk im Ausland haben."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen