Kein Gregoritsch-Rücktritt

Aufmacherbild

Werner Gregoritsch, der Trainer von Bundesliga-Schlusslicht Kapfenberg, schließt nach dem 1:3 gegen die SV Ried in der "Kleinen" einen Rücktritt aus: "Ich laufe nicht davon. Die Chemie zwischen Trainer und Mannschaft stimmt ja." Der 53-jährige Coach sagt aber auch: "Als Trainer bist du aber auch nur ein Mensch. Und als solcher brauchst du auch Anerkennung." Es soll eine Aussprache mit Klub-Boss Erwin Fuchs stattfinden, in der alles genau analysiert wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen