Glasner geht zu RB Salzburg

Aufmacherbild
 

Wenige Monate nach seinem Karriereende hat Oliver Glasner eine neue Aufgabe im österreichischen Profi-Fußball gefunden. Der ehemalige Innenverteidiger der SV Ried wird ab Jänner Assistent von Peter Vogl bei Red Bull Salzburg. Vogl ist ab diesem Zeitpunkt Geschäftsführer beim Vize-Meister. Der 37-jährige Glasner musste seine aktive Karriere Ende August wegen einer Gehirnblutung vorzeitig beenden. In der Bundesliga brachte es der Abwehrrecke auf 410 Einsätze.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen