Glasner appelliert an Rieds Team

Aufmacherbild
 

Nach der enttäuschenden Leistung bei der 0:1-Niederlage gegen die Admira will sich die SV Ried im kommenden Heimspiel gegen den WAC wieder von einer anderen Seite zeigen. "Wenn wir an die Leistungen gegen Salzburg und Rapid wieder anknüpfen und am Platz diese Laufbereitschaft zeigen, werden wir punkten", ist sich Stürmer Denis Thomalla sicher. Trainer Oliver Glasner appelliert an sein Team: "Es ist eine Voraussetzung, dass jeder Spieler immer bereit ist, an seine Leistungsgrenze zu gehen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen