Ein Grieche für Salzburg?

Aufmacherbild

Salzburg hat den nächsten Spieler an der Angel. Wie die "SN" berichten, steht das griechische Toptalent Taxiarchis Fountas ganz oben auf der Liste von Sportdirektor Ralf Rangnick. Der 17-Jährige absolvierte letzte Saison 26 Spiele für AEK Athen. Zwar hat der Mittelfeldmann noch einen Vertrag in Athen, will aber durch den Zwangsabstieg in die dritte Liga den Verein verlassen. Neben Salzburg wurde Fountas zuletzt aber auch mit Stuttgart und Werder Bremen in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen