Neuer Klub für Gercaliu

Aufmacherbild

Ronald Gercaliu ist künftig wieder ein ÖFB-Legionär. Der Linksverteidiger wechselt zum KF Tirana. Der Vertrag des 29-Jährigen mit dem SCR Altach ist im Sommer ausgelaufen und wurde nicht verlängert. Am kommenden Freitag wird Gercaliu seinen neuen Kontrakt unterschreiben, vermeldet der Tabellenvierte der abgelaufenen Saison in Albanien. Der gebürtige Albaner kam im Sommer von Universitatea Cluj ins Ländle und spielte im Ausland auch schon für Erzgebirge Aue, LKS Lodz und den FC Ingolstadt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen