Kampfansage von Ried-Kapitän

Aufmacherbild

Thomas Gebauer, Kapitän der noch sieglosen SV Ried, nimmt vor dem Heimspiel gegen RB Salzburg (18:30 Uhr) sein Team in die Pflicht. "Es gewinnt nicht die Mannschaft mit mehr oder weniger Geld, sondern die, die den größeren Willen besitzt. Ich bin hundertprozentig davon überzeugt, dass wird mindestens einen Punkt holen - wenn alles passt, dann ist auch mehr möglich", so der Goalie in den "OÖN". Sein Trainer Helgi Kolvidsson meint: "Wir brauchen noch Geduld und müssen an uns arbeiten."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen