Foda zur Wiener Austria?

Aufmacherbild

Über die Zukunft von Noch-Sturm-Trainer Franco Foda wird munter spekuliert. So wird der Deutsche unter anderem gerüchteweise bei Hertha BSC Berlin als Nachfolger von Markus Babbel gehandelt. Laut Informationen des "Kurier" soll der 45-Jährige jedoch auch bei der Wiener Austria ein Thema sein. In der vergangenen Woche soll es bereits ein Gespräch zwischen Foda und AG-Vorstand Thomas Parits gegeben haben. Offiziell steht bei den Veilchen Trainer Karl Daxbacher jedoch nicht zur Diskussion.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen