Fix! Glasner übernimmt den LASK

Aufmacherbild

Es ist offiziell! Ried-Urgestein Oliver Glasner (40) verlässt seinen Stammverein und heuert ab kommender Saison für 4 Jahre als Trainer und Sportdirektor beim Erste-Liga-Klub LASK an. Bei den Innviertlern wurde der Ex-Profi nach einer anfänglich durchwachsenen Saison im Amt bestätigt, nun folgt nach nur einer Saison der Abschied. "Für uns ist dies ein weiterer Schritt im langfristigen Plan, den Klub wieder in die Top-Ebene des heimischen Fußballs zu führen", so Vorstand Sport Manfred Schill.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen