Wacker: Bleibt Plattner Obmann?

Aufmacherbild
 

Zuletzt wurde darüber spekuliert, dass Kaspar Plattner in seiner Funktion als Obmann des FC Wacker Innsbruck amtsmüde sei. Doch der 73-Jährige scheint wieder Feuer gefangen zu haben. In der "TT" sagt er: "Es kann gut sein, dass ich weitermache." Die Tageszeitung bringt allerdings Christoph Platzgummer, ehemaliger Vizebürgermeister der Stadt Innsbruck, ins Spiel. "Wenn er die Obmannschaft übernehmen würde, lege ich ihm sicher nichts in den Weg", sagt Plattner zu diesem Thema.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen