FAK-Trainersuche schreitet voran

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria hat den Kandidaten-Kreis für den Trainer-Posten verkleinern können. Sportdirektor Franz Wohlfahrt spricht derzeit von "zehn bis zwölf" potenziellen Trainern. Mit den betreffenen Personen werde man nun Gespräche führen. "Es sind Namen dabei, die von uns überlegt wurden und Namen, die uns angeboten wurden und an die wir nicht gedacht haben", so der 50-Jährige. Beurteilt werden die Kandidaten im Schulnotensystem anhand von 15 Kriterien. Welche das sind, verrät Wohlfahrt nicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen