Austrianer leihweise nach Horn

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria gibt eine weitere Personal-Entscheidung bekannt. Defensivspieler Sebastian Wimmer (20) wechselt leihweise bis Saisonende als Kooperationsspieler zu Erste-Liga-Klub SV Horn. "Sebastian hat von der U16 an alle Nachwuchs-Nationalteams durchlaufen, gehörte beim FAK zum Kader der Kampfmannschaft und hat beim LASK und in Parndorf Erst-Liga-Erfahrung gesammelt. Er ist in der Verteidigung sowie im Mittelfeld einsetzbar und auch charakterlich ein Gewinn", so Horn-Coach Schuldes.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen