Austrias Trainer-Fahrplan steht

Aufmacherbild

Auf der Suche nach ihrem neuen Trainer hat die Wiener Austria einen klaren zeitlichen Rahmen festgesetzt. "Mitte Mai wollen wir die Grundsatzentscheidung getroffen haben, sodass wir in der zweiten Mai-Hälfte alles unter Dach und Fach haben", sagt Vorstand Markus Kraetschmer. Der neue Trainer soll beim Cup-Finale auf der Tribüne sitzen, "so es Zeit und Vertragssituation erlauben." Zudem wäre der FAK bereit, für den neuen Mann eine Ablöse zu bezahlen: "Wenn wir von ihm überzeugt sind."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen