Deutsch-Kurs für FAK-Profi

Aufmacherbild

Nach seinem ersten Spiel für die Austria beim 0:0 im Test gegen Horn erhält Neuzugang Patrizio Stronati Lob von Coach Gerald Baumgartner. "Patrizio hinterließ einen guten Eindruck. Jetzt müssen wir ihn noch verstärkt ins Team integrieren", so der Trainer in der "Kronen Zeitung". Dem tschechischen Verteidiger wird derzeit mit dem 20-jährigen Studenten Peter Koval ein Dolmetscher zur Seite gestellt. Zudem büffelt der 19-jährige Stronati drei Mal pro Woche im Rahmen eines Deutsch-Kurses.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen