RBS: Entwarnung bei Jantscher

Aufmacherbild

Jakob Jantscher hat Glück im Unglück: Der 23-Jährige zieht sich beim 1:0-Sieg von Red Bull Salzburg gegen Rapid keine schwere Verletzung zu. Jantscher erleidet nach einem Zweikampf mit Stefan Kulovits lediglich eine Zerrung des Schultereckgelenks und wird den "Bullen" wohl nur eine Woche fehlen. Damit könnte der Führende der Torschützenliste (14 Treffer) beim letzten Liga-Spiel gegen die Admira (17. Mai) sowie beim Cup-Finale gegen Ried (20. Mai) wieder mitwirken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen