Schiedsrichter zu Jantscher-Rot

Aufmacherbild

Der Ausschluss von Jakob Jantscher gegen Ried sorgt für Diskussionen. "Ich denke, es war keine Rote Karte, wir wurden heute benachteiligt", meint etwa Salzburg-Trainer Ricardo Moniz. Schiedsrichter Rene Eisner sieht sich bei "Sky" aber im Recht. "Für mich ist der Spieler Jantscher mit hoher Intensität in den Zweikampf gegangen und gefährdet so den Gegenspieler (Anel Hadzic; Anm.)." Es sei eine gesundheitsgefährdende Attacke gewesen: "Er hatte keine Chance auf den Ball, der Ball war weg."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen