Edlinger spekuliert mit Neubau

Aufmacherbild

Rapid-Präsident Edlinger hat in einem TV-Interview angedeutet, dass er sich in der Stadionfrage auch einen Neubau vorstellen könne. Zumal die von der Stadt Wien zugesagten 17,7 Millionen Euro nicht einmal für die geplante Sanierung ausreichen könnten. "Wir müssen noch ein wenig kreativer nachdenken, bis es vielleicht schlussendlich zu einem Neubau kommt", so Edlinger, der dem Standort Auhof nicht viel abgewinnen kann ("Lainzer Tiergarten anschneiden würde den Wienern wohl nicht gefallen").

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen