Aufmacherbild

Drazan-Wechsel rückt näher

Nach der Verpflichtung von Marcel Sabitzer wird ein Transfer von Christopher Drazan zum 1. FC Kaiserslautern immer wahrscheinlicher. Noch sollen sich die beiden Vereine aber nicht über eine Ablösesumme geeinigt haben. "Christopher hat nie gesagt, dass er von Rapid weg will. Aber jetzt wäre eine Einigung über die Ablöse wohl für alle Seiten das Beste", sagt Vater Fritz Drazan im "Kurier". Mit dem Abgang des Flügelspielers soll bei Rapid dafür im zentralen Mittelfeld nachgerüstet werden.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»