Damari-Doppelpack bei Derby-Sieg

Aufmacherbild

Die Austria gewinnt das 311. Wiener Derby bei Rapid mit 3:2. Damari (23.) trifft aus spitzem Winkel zur Führung, Rapid-Torhüter Novota patzt. Der Israeli erhöht vor der Pause (40.) mit einem Schuss aus der Drehung auf 2:0. Nach Seitenwechsel drückt Rapid erfolglos. Royer (78.) besorgt mit einem Traumtor ins Kreuzeck die Entscheidung. Alar (83.) gelingt der Anschlusstreffer, Beric (90+3.) stellt nach Lindner-Fehler den Endstand her. Die Austria liegt als 6. nur drei Punkte hinter Rapid (3.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen