Liefering-Coach wird Scout

Aufmacherbild
 

Der bisherige Coach des FC Liefering, Patrick De Wilde, ist ab sofort Spieler-Scout für den FC Red Bull Salzburg. Das Hauptaugenmerk des 48-jährigen Belgiers gilt den Benelux-Ländern und Frankreich. "Diese Entscheidung hat allein private, familiäre Gründe", so De Wilde. Sportdirektor Ralf Rangnick: "Seine Entscheidung ist ein großer Verlust für uns. Wir sind froh, dass er uns im Scouting-Bereich erhalten bleibt." Vorübergehend übernimmt Oliver Glasner das Training beim FC Liefering.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen