Damari fehlt Austria gegen WAC

Aufmacherbild

Die Wiener Austria muss in der elften Runde (Samstag, 16 Uhr) gegen den Wolfsberger AC auf Omer Damari verzichten. Der Israeli wird wegen des höchsten jüdischen Feiertags Jom Kippur nicht auflaufen. "An dem Tag arbeiten Juden nicht. Und wenn Jom Kippur auf einen Spieltag fällt, dann kann ich nicht spielen", erklärt der Angreifer. "Wir akzeptieren seine Entscheidung natürlich", hat FAK-Coach Gerald Baumgartner Verständnis für diese Entscheidung. Sport-Vorstand Thomas Parits: "Kein Problem!"

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen