Knie-Arthroskopie bei Carril

Aufmacherbild
 

SV-Ried-Spieler Ivan Carril musste am Montag das Training vorzeitig abbrechen, da er wieder massive Schmerzen im Knie verspürte. Bei einer Arthroskopie im linken Knie soll am Freitag in der EMCO-Klinik in Hallein die Ursache der Verletzung des 27-jährigen Mittelfeldspielers geklärt werden. Nach längerer Verletzungspause feierte der Spanier Carril am Samstag in den Schlussminuten gegen Kapfenberg sein Comeback und erzielte auch den Treffer zum 3:0-Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen