Liga überlegt Spielplan-Änderung

Aufmacherbild

Nach der Absagenflut in den beiden höchsten Spielklassen wird in der Bundesliga wieder über den Spielplan diskutiert. "Wir sind an Termine der FIFA und UEFA gebunden. Aber es gibt die Überlegung, im Dezember noch eine Runde anzuhängen und dafür im Frühjahr später zu beginnen, etwa Ende Februar. Darüber werden Gespräche mit den Klubs entscheiden", sagt David Reisenauer, Liga-Spielbetriebsleiter bei "Sky Sport News HD". Anfang März wird der Spielplan für das nächste Jahr erstellt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen