Austria Wien besiegt die Admira

Aufmacherbild
 

Austria hat zum Spitzenduo der Bundesliga aufgeschlossen. Die Wiener gewinnen zum Abschluss der 24. Runde vor 9.527 Zuschauern gegen Admira verdient 2:1 (1:1) und halten wie Leader Salzburg und Rapid bei 38 Punkten. Kienast erzielt per Kopf die Führung (10.), für den Stürmer ist es der erste Austria-Treffer. Toth kann per Freistoß ausgleichen (25.). Nach der Pause trifft Gorgon, einer der 22 Österreicher in den Startformationen, per Kunstschuss mit seinem vierten Frühjahrstor zum Sieg (47.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen