Sturm nur remis, Rapid siegt

Aufmacherbild

Meister Sturm hat mit viel Mühe einen Fehlstart in die neue Saison verhindert. Die Grazer erkämpfen sich in der zweiten Runde ein 2:2 gegen Mattersburg. Nach Toren von Kienast (12.) bzw. Bürger (21.) und Seidl (46.) gelingt Muratovic aus einem umstrittenen Elfer (82.) der Ausgleich. Popkhadze (69.) sieht Gelb-Rot. Rapid siegt dank zweier Last-Minute-Tore von Nuhiu (92.) und Drazan (94.) in Wr. Neustadt mit 2:0. Die Admira und Kapfenberg trennen sich 1:1. Ordos (93.) trifft spät.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen