Salzburg gewinnt Westderby

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg hat das Westderby in der zweiten Bundesliga-Runde für sich entschieden. Die Truppe von Ricardo Moniz gewinnt ein intensiv geführtes Spiel gegen Wacker Innsbruck knapp mit 1:0 (0:0). Die Entscheidung fällt kurz nach der Pause: Harding fängt einen Leonardo-Stanglpass mit der Hand ab, Alan (50.) verwertet den Elfmeter. Am Ende wird es dann hektisch, als Lindgren nach einem Trikot-Zupfer einen Elfer verursacht und Gelb-Rot (92.) sieht. Perstaller verschießt aber.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen