RB Salzburg so gut wie Meister

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg steht quasi als Meister fest. Die Bullen kommen zu einem 0:0 beim SK Sturm und liegen neun Punkte vor Rapid, das bei drei noch ausstehenden Spielen 31 Tore wettmachen müsste, um RB noch abzufangen. Indes feiern die Abstiegskandidaten Siege. Der SC Wr. Neustadt bezwingt den WAC durch Treffer von Hofbauer (46.) und Ranftl (70.) mit 2:0, bleibt aber drei Punkte hinter der Admira, die sich bei der Austria durch einen späten Schößwendter-Treffer (83.) mit 1:0 durchsetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen