Gager: "Vieles besser geklappt"

Aufmacherbild
 

"Ich habe viel gesehen, das schon besser funktioniert hat – das ist das Wichtigste. Aber man darf sich keine Wunderdinge erwarten. Nach einer Trainingswoche kann kein Mensch verlangen, dass schon alles klappt", sagt Herbert Gager nach dem 0:0 der Austria beim WAC. Der 44-Jährige, der sein Debüt als Chefcoach des Titelverteidigers gab, sieht das Hauptproblem im Kopf der Spieler: "Durch den Frühjahrsstart fehlt die Selbstsicherheit, das ist klar." Gager weiter: "Das Remis geht in Ordnung."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen