Rapid setzt auf Derby-Schwung

Aufmacherbild
 

Rapid Wien will für das Eröffnungsspiel der 14. Bundesliga-Runde gegen die Admira (Samstag, 16:30 Uhr) die Moralinjektion aus dem 1:0-Derbysieg nützen. "Es wird keine leichte Aufgabe, aber wir wollen unbedingt gewinnen, um den Anschluss nach oben nicht zu verlieren", zeigt sich Trainer Zoki Barisic zuversichtlich. Admira-Coach Walter Knaller: "Wir haben sie in dieser Saison schon einmal geschlagen (Anm.: 2:0) und brauchen gegen sie kein Wunder, sondern Laufbereitschaft und Ballsicherheit."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen