Siege für Rapid und Grödig

Aufmacherbild
 

Rapid feiert zum Auftakt der Bundesliga-Saison einen 3:0-Heimsieg gegen SV Ried. Nach Rot für Kragl (27./Ried) treffen Kainz (48.), Beric (85.) und Schaub (89.). Grödig dreht gegen Altach ein 0:1 und gewinnt 2:1. Zunächst bringt Aigner die Gäste in Front (16.), Wallner vergibt Elfer (34.). Doch Brauer (67.) und Strobl (73.) fixieren den Erfolg. Sturm kommt gegen Admira über 1:1 nicht hinaus. Nach dem 0:1 durch Starkl (45.) gelingt Tadic (56.) nur mehr der Ausgleich. Gelb-Rot: Starkl (67.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen