Salzburg deklassiert Rapid

Aufmacherbild

Der Schlager zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison zwischen RB Salzburg und Rapid wird zu einer ganz klaren Angelegenheit für den Meister. Die "Bullen" fertigen die Wiener mit 6:1 (2:0) ab. Ulmer bringt den Titelverteidiger vor 19.801 Zuschauern in Führung (30.), Alan erhöht noch vor der Pause auf 2:0 (40.). Mane stellt auf 3:0 (69.). Es folgt ein Doppelpack von Kapitän Soriano (77., 79.) und ein herrlicher Weitschuss-Treffer von Kampl (84.). Hofmann gelingt per Elfer das Ehrentor (92.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen