RB Salzburg gewinnt Liga-Gipfel

Aufmacherbild
 

RB Salzburg hat im Kampf um den Meistertitel alle Trümpfe in der Hand. Die Mozartstädter siegen bei Verfolger Rapid durch ein Kopf-Tor des Ex-Grün-Weißen Stefan Maierhofer (49.) mit 1:0 und bauen den Vorsprung in der Tabelle drei Runden vor Schluss auf sechs Punkte aus. Etliche Härte-Szenen, darunter ein nicht geahndeter Ellbogen-Check Maierhofers, prägen die Partie im ausverkauften Hanappi-Stadion. Aber auch viele Torszenen, Hofmann trifft die Latte. Jantscher muss früh verletzt raus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen