Austria gewinnt in Wr. Neustadt

Aufmacherbild

Die Austria feiert zum Abschluss der 32. Runde einen 2:0-Auswärtssieg gegen den SC Wr. Neustadt und verkürzt den Rückstand auf den Zweiten Rapid auf drei Punkte. Die Veilchen haben das Geschehen von Beginn an im Griff, wirken in der Offensive allerdings ideenlos und werden nur ganz selten gefährlich. Nach der Pause werden die Gäste für ihre Bemühungen durch Treffer von Royer (64.) und Salamon (89.) belohnt. SCWN-Verteidiger Mally sieht Gelb-Rot (79.), Horvath trifft die Latte (83.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen