Last-Minute-Punkt für Austria

Aufmacherbild

Austria holt zum Abschluss der 30. Runde in Unterzahl ein Last-Minute-2:2 in Ried. Nach Gelb-Rot für Holland (45.) sorgt Oliva für die umstrittene Führung. Der Spanier drückt FAK-Goalie Lindner, der zunächst einen Gartler-Kopfball an die Stange lenkt, mit dem Ball über die Linie (45.). Hosiner gelingt nach der Pause der Ausgleich (58.), Gartler sorgt für das 2:1 (79.). In der Nachspielzeit rettet Ramsebner per Flachschuss den Violetten das Remis (93.). FAK Dritter (46), Ried Fünfter (39) .

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen