Acht Admrianer laufen in Debakel

Aufmacherbild

In der 3. BL-Runde läuft die Admira bei Grödig trotz früher Führung durch Schwab (6.) in ein 1:7-Debakel. Mit Pöllhuber (23.), Schößwendter (31.) und Drescher (88.) sehen drei Südstädter Rot. Red Bull Salzburg lässt beim 1:1 in Innsbruck (Soriano/15. bzw. Hinterseer/44.) ebenso Punkte liegen wie die Austria. Stankovic (22.,45.) bringt die "Veilchen" gegen Ried in Front. Gartlers Anschlusstreffer (61.) kontert Jun (61.) postwendend. Kragl (81.) und Aydogdu (89.) sichern Ried das 3:3-Remis.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen