Kein Sieger bei Sturm gegen FAK

Aufmacherbild

Zum Abschluss der 29. Runde trennen sich Sturm und Leader Austria Wien mit 1:1. Die Grazer haben in Hälfte eins mehr Spielanteile und gehen folgerichtig kurz vor der Pause in Führung, Sukuta-Pasu vollendet den Konter (43.). Nach der Pause steigern sich die zuvor harmlosen "Veilchen" und holen sich einen verdienten Punkt: Nach Ehrenreich-Foul an Hosiner trifft Grünwald vom Punkt (66.). Im Finish sieht Mader Gelb-Rot (85.). In der Tabelle schmilzt der FAK-Vorsprung auf Salzburg auf acht Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen