Verdienter RBS-Sieg gegen Sturm

Aufmacherbild

Salzburg beendet zum Abschluss der 25. Bundesliga-Runde den Siegeslauf des SK Sturm und feiert einen verdienten 2:1-Heimerfolg gegen die Grazer. Djuricin bringt die Hausherren mit seinem ersten Liga-Tor für Salzburg nach einem Fehler von Hadzic in Führung (12.). Piesinger gleicht nach einem Corner aus (23.). Anschließend vergeben die "Bullen" zahlreiche Chancen bzw. scheitern an Sturm-Goalie Gratzei. In der 76. Minute lenkt Soriano einen Keita-Schuss ins Tor ab und entscheidet so das Spiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen