Salzburg besiegt die Austria

Aufmacherbild
 

Salzburg gewinnt zum Abschluss der 19. Runde und damit zum Ende der Herbstsaison gegen die Austria 3:0 (1:0). Die Hausherren haben das Spiel gegen die "Veilchen" stets im Griff, kurz vor der Pause trifft Maierhofer per Kopf (43.). Nach der Pause schwächt sich die Austria durch ein Rot-Foul von Klein (59.). Salzburg nützt die Überlegenheit durch Leonardo (66.) und erneut Maierhofer (93.). RBS überwintert mit zwei Punkten Rückstand auf Winterkönig Rapid als Dritter (30), FAK als Vierter (28.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen