Austria gibt Sieg aus der Hand

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde gibt Meister Austria gegen Schlusslicht Admira den Sieg aus der Hand und spielt nur 2:2. Kienast (11.) und Ramsebner (34.) sorgen für die 2:0-Führung, doch die Admira kommt durch Schicker (42.) heran. Nach einer harten Roten Karte gegen Murg (59.) trifft abermals Schicker (75.) zum Ausgleich. Grödig besiegt Ried 3:0 - Trdina (70.) und Zulechner (82., 94.) netzen. Sturm fährt bei Wacker einen 1:0-Sieg ein, den Goldtreffer erzielt Schloffer (31.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen