Nullnummer in Wr. Neustadt

Aufmacherbild
 

Wr. Neustadt und Salzburg trennen sich zum Abschluss der 17. Bundesliga-Runde am Sonntag torlos. Am gesamten Spieltag fallen somit nur drei Treffer. Die Gäste dominieren eine schwache Partie vor 3.500 Zuschauern, machen sich aber das Leben selbst schwer und kommen nur zu wenigen Chancen. Die größten vergibt Maierhofer (76.). Die Salzburger liegen in der Tabelle mit 24 Zählern vier Punkte hinter dem Spitzen-Quartett auf dem fünften Rang, Wr. Neustadt mit 19 Zählern auf dem achten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen