Rapids Hofmann vor Comeback?

Aufmacherbild

Rapid-Kapitän Steffen Hofmann könnte am Sonntag gegen die Admira (15 Uhr) sein Comeback geben. Trainer Schöttel will nichts riskieren, überlegt, ob er den Deutschen schon einsetzen soll: "Steffen hat fast zwei Monate nicht trainiert. Vielleicht ist es besser, noch ein paar Tage zu warten, damit er nächste Woche gegen Ried sicher fit ist." Der Wiener hofft auf einen Sieg. "Wir haben eigentlich gar nicht so wenig Punkte, aber das Problem ist, dass Austria und Salzburg schon so weit vorne sind."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen