Austria mit Remis gegen SVM

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt der 17. Bundesliga-Runde trennen sich die Wiener Austria und der SV Mattersburg mit einem torlosen Unentschieden. In einer Partie auf mäßigem Niveau geben die Veilchen zwar den Ton an, beißen sich jedoch an der kompakt stehenden Hintermannschaft der Burgenländer die Zähne aus. Alexander Gorgon vergibt kurz vor Schluss mit einem Stangentreffer den Sieg. Innenverteidiger Georg Margreitter muss auf Seiten der Austria zur Pause mit einer Bauchmuskelzerrung ausgewechselt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen