Salzburg hängt Wolfsberg ab

Aufmacherbild

In der 14. Runde der Bundesliga feiert Salzburg einen 2:0-Heimsieg gegen die Admira. Der Meister geht durch Soriano früh in Führung (3.) und ist drückend überlegen. Mit seinem 76. BL-Treffer überflügelt der Kapitän die RBS-Bestmarke von Marc Janko und stellt den 2:0-Endstand her. Wessely sieht als letzter Mann Rot (65.). Verfolger Wolfsberg verliert indes bei Ried 0:1. Den ersten Heimsieg der Innviertler seit Runde 1 fixiert Joker Murg (68.). Der WAC hat nun drei Punkte Rückstand auf Salzburg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen