Salzburg nach 8:0 Tabellenführer

Aufmacherbild

Zumindest bis Sonntag hat Red Bull Salzburg erstmals in dieser Saison die Bundesliga-Tabellenführung inne. Der Meister fertigt zum Auftakt der zwölften Runde die Admira vor 7.715 Zuschauern in Salzburg mit 8:0 ab. Nachdem die Gäste die erste halbe Stunde mithalten, treffen Soriano (31. und Berisha (44.) zur Pausenführung. Nach der Pause spielen sich die Hausherren in einen Rausch: Soriano (53./99. BL-Tor), Keita (56.), Minamino (64.), Berisha (70.), Damari (75.) und Mukhtar (86.) treffen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen