Kirchler "geht der Schmäh aus"

Aufmacherbild

"Ich kann die Mannschaft aufstellen, wie ich will. Schön langsam geht mir der Schmäh aus", ärgert sich Roland Kirchler nach der 1:2-Heimniederlage des FC Wacker gegen den Wolfsberger AC. Die Innsbrucker sind nunmehr seit elf Runden sieglos. WAC-Coach Didi Kühbauer jubelt indes: "Das war ein enorm wichtiger Sieg, weil Tirol ein direkter Konkurrent von uns war." Die Kärntner haben unter dem Burgenländer als Trainer auch im sechsten Spiel Punkte eingefahren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen